Beratung

 

Bis zum 31.06.2006 regelte das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) die Vergütung des Rechtsanwaltes auch für beratende oder gutachterliche Tätigkeiten. Seit dem 1.07.2006 bestimmt § 34 Abs. 1 S. 1 RVG, dass der Rechtsanwalt mit seinem Mandanten für diese Tätigkeiten eine Vergütungsvereinbarung treffen soll.

Meine Vergütung für eine erste Beratung im Umfang von bis zu einer Stunde beträgt im Regelfall pauschal zwischen € 160,00 und € 200,00 netto für Privatpersonen und zwischen € 180,00 und € 250,00 netto für Unternehmen. Hinzu kommen ggf. ein Auslagenersatz sowie die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Wird das Mandat nach einer Erstberatung fortgesetzt, so schließe ich mit Ihnen im Regelfall eine Vergütungsvereinbarung ab. Hierbei vereinbaren wir, ob eine Vergütung nach gesetzlichen Gebühren, nach einem pauschalen Satz oder nach Zeiteinheiten erfolgt.

Kontakt

 

Kanzlei für Beruf & Bildung
Weylstrasse 4
68167 Mannheim

Telefon + 49.621.181 51 801
Telefax + 49.621.181 51 805
mail(at)kbb-mannheim.de